Schnellstartinstallation

Tableau Server für Windows beinhaltet von nun an Tableau Services Manager (TSM), der das Konfigurationsdienstprogramm und das tabadmin-Befehlszeilentool ersetzt. Wenn Sie Hilfe zu einer früheren Version von Tableau Server benötigen, schlagen Sie auf der Seite Tableau-Hilfe nach.

In diesem Thema werden alle Schritte beschrieben, die zum Ausführen einer Grund- oder Schnellstartinstallation von Tableau Server erforderlich sind. Die hier beschriebene Konfiguration dient dazu, einen schnellen und einfachen Weg für eine Tableau Server-Installation bereitzustellen. Verwenden Sie dieses Verfahren als Praxisübung vor der tatsächlichen Serverbereitstellung, um Erfahrung mit der Installation und Verwaltung von Tableau Server und Benutzererfahrung zu sammeln.

Wichtig: Verwenden Sie dieses Verfahren nicht als eigenständige Ressource für die Bereitstellung von Tableau Server in einer Produktionsumgebung. Informationen zum Bereitstellen des Tableau Servers in einer Produktionsumgebung finden Sie im Inhalt unter Installieren und Konfigurieren von Tableau Server.

Mithilfe der Verfahren in diesem Thema installieren Sie eine Instanz von Tableau Server für Windows mithilfe eines lokalen Identitätsspeichers.

Voraussetzungen

Lesen Sie die Themenseite Vor der Installation .... Bei dem hier beschriebenen Verfahren wird vorausgesetzt, dass Sie Windows entsprechend den in diesem Thema angegebenen Umgebungsanforderungen auf einer konformen Hardware installiert haben.

Beachten Sie, dass der Computer, auf dem Sie die Installation durchführen, die Hardware-Mindestanforderungen erfüllen muss, die unter Hardware-Mindestanforderungen und -Mindestempfehlungen für Tableau Server aufgeführt sind. Das Installationsprogramm installiert Tableau Server nicht auf Systemen, die nicht die Hardware-Mindestanforderungen erfüllen.

Schritt 1: Installieren von Tableau Server und Starten von Tableau Services Manager

  1. Doppelklicken Sie auf die Installationsdatei.

  2. Befolgen Sie die Bildschirmanweisungen, um das Setup-Programm auszuführen und die Anwendung zu installieren.

    Image from setup that allows you to change the file path

    Der Standardinstallationspfad ist C:\Program Files\Tableau\Tableau Server. Sie können einen anderen Speicherort wählen, einschließlich eines anderen Laufwerks, indem Sie einen neuen Pfad auswählen oder eingeben.

    Wenn Sie von Windows Defender Firewall dazu aufgefordert werden, klicken Sie auf Zugriff erlauben. Dieser Vorgang muss möglicherweise mehrmals ausgeführt werden, um die Installation abzuschließen.

  3. Klicken Sie nach Abschluss der Installation auf Fertigstellen. Durch das Setup wird dann auf dem PC, auf dem Tableau Server installiert wird, die Webseite zur TSM-Konfiguration geöffnet.

Schritt 2: Aktivieren und Registrieren von Tableau Server

Bevor Sie Tableau Server konfigurieren können, müssen Sie eine Lizenz aktivieren und Tableau Server registrieren. Weitere Informationen finden Sie unter Aktivieren und Registrieren von Tableau Server.

  1. Anmelden bei der Webschnittstelle von Tableau Services Manager.

  2. Geben oder fügen Sie Ihren Lizenzschlüssel auf der Seite Aktivieren ein, und klicken Sie dann auf Lizenz aktivieren.

  3. Geben Sie auf der Registrierungsseite Ihre Informationen in die entsprechenden Felder ein, und klicken Sie auf Registrieren.

Schritt 3: Konfigurieren des lokalen Identitätsspeichers

Sie müssen die Einstellungen des Identitätsspeichers konfigurieren. Dieses Verfahren vereinfacht die Installation, indem der Identitätsspeicher auf lokale Authentifizierung festgelegt wird. Weitere Informationen zur Anpassung dieser Standardwerte finden Sie unter Konfigurieren der Einstellungen für den ursprünglichen Knoten.

Klicken Sie nach dem Konfigurieren der Optionen auf dieser Seite auf Initialisieren.

Dieser Vorgang kann eine Weile dauern. Nach Abschluss der Initialisierung wird folgende Seite angezeigt:

Schritt 4: Hinzufügen des Administratorkontos

Der letzte Schritt zur Aktivierung von Tableau Server besteht im Hinzufügen des initialen Administratorkontos. Der Administrator hat uneingeschränkten Zugriff auf den Server und unter Anderem kann Benutzer, Gruppen und Projekte verwalten. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Hinzufügen eines Administratorkontos.

Nachdem das Initialisieren durch Tableau Server abgeschlossen ist, wird im Installationsprogramm eine Seite zum Einrichten des Tableau Server-Administrators angezeigt.

Geben Sie einen Namen und ein Kennwort an, die Sie für das Administratorkonto verwenden möchten.

Wenn Sie die Installation per Remote-Verbindung durchführen, müssen Sie sich auf dem physischen Computer, auf dem Tableau Server installiert wird, bei TSM anmelden, oder Sie greifen per Remote-Verbindung auf den Computer zu und führen den tabcmd-Befehl initialuser aus einer Shell aus.

Verwenden Sie das von Ihnen erstellte Administratorkonto, um auf die Admin-Webseiten von Tableau Server zuzugreifen. Siehe Anmelden beim Administrationsbereich von Tableau Server.

Schritt 5: Validieren Ihrer Installation

Wenn auch ein optionaler Schritt, ist die Überprüfung der integrierten Verwaltungsansichten in Tableau Server eine gute Möglichkeit der Validierung, ob Tableau Server ordnungsgemäß installiert wurde und korrekt ausgeführt wird.

Danke für Ihr Feedback. Beim Senden Ihres Feedbacks ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie es erneut oder senden Sie uns eine Nachricht.